Internet ? Pustekuchen 😢

Seit wir Yangon verlassen haben,  ist es vorbei mit Internet bzw. Blog updaten.

Wir haben zwar eine Simcard f√ľr das Handy und reichlich Guthaben, aber an den Upload der Berichte in WordPress mit all den Bildern per Tablet ist nicht zu denken. Ausserhalb Yangons findet sich kein brauchbares WLan . Auch hier im Aureum Resort am Ngapali Beach ist Wlan unbrauchbar.

Diese Zeilen schreibe ich auf unserem Fotohandy, dem Samsung Galaxy K Zoom. Auf diesem Handy funktioniert Internet mit der Sim-Card von MPT recht gut und Facebook sogar fast richtig toll. Aber leider habe ich kein WordPress auf dem Handy installiert, ¬†aber das w√§re auch zu m√ľhsam, am Handy zu tippen.

Auf dem Tablet PC l√§uft WordPress z√ľgig und schnell, aber da hab ich halt leider nur WLan zur Verf√ľgung. Zwar hat das Tablet auch einen Simcard-Slot, ¬†und ich habe auch eine zweite Karte gekauft ( 7000 Kyatt ), aber die Karte l√§sst sich nur per Telefonwahl aktivieren, aber nicht per Internetseite 😯 Und Telefonfunktion fehlt am Tablet…

Es wird also vorraussichtlich dauern, bis hier bebilderte Berichte erscheinen…

Liebe Gr√ľ√üe, ¬†Doris und Walter

Dieser Beitrag wurde unter Myanmar 2015, Pindaya veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen